Die neuen smart electric drive Modelle.

smart fortwo electric drive.

Von Grund auf als ultrakompaktes, elektrisches Stadtauto konzipiert, erobert der neue smart fortwo electric drive – mittlerweile in der vierten Generation – ab sofort die Städte.

Stromverbrauch (kombiniert): 12,9 kWh/100km;
CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.[1]

smart fortwo cabrio electric drive.

Beinahe geräuschlos sind alle Elektroautos. Aber wo könnte man das besser erleben als in einem Cabrio? Umso erstaunlicher, dass das smart fortwo cabrio electric drive das einzige offene Elektroauto für die Stadt sein wird.

Stromverbrauch (kombiniert): 13,0 kWh/100km;
CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.[1]

smart forfour electric drive.

Die neue Generation elektrisch angetriebener smart Modelle gibt es nicht nur als Zwei-, sondern auch als Viersitzer. Mit dem smart forfour electric drive stehen Ihnen alle Türen offen: Sie können Ihren Fahrspaß mit bis zu drei Mitfahrern teilen.

Stromverbrauch (kombiniert): 13,1 kWh/100km;
CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km.[1]

[1]Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.